Begriffe aus dem Online Marketing Bereich

In den letzten Jahren haben sich Online-Agenturen sehr rasch sowie äußerst erfolgreich entwickelt und bilden eine wichtige Grundlage für den Webauftritt zahlreicher Unternehmen. Dabei wird man immer wieder mit neuen und komplizierten Begriffen konfrontiert, welche einer genauen Erklärung bedürfen. Oder Wissen Sie zum Beispiel was eine Typo3 Internet Agentur ist? Bei Typo3 handelt es sich um eines der beliebtesten und auch am weitest verbreiteten Open Source Content Management Systeme. Egal ob eine Internetagentur in Oberösterreich, der Steiermark oder in Wien, nahezu jedes Online-Unternehmen greift auf die Dienste dieses Systems zurück. Die Software dient in erster Linie dazu, um Inhalte unterschiedlichster Art auf einer Webseite von verschiedenen Redakteuren oder Autoren pflegen zu lassen.

Die Bezeichnung Open Source bezieht sich in diesem Zusammenhang auf den Programmier-Code welcher verwendet wird. Dieser ist hierbei offen gelegt und kann so von Programmierern auf der ganzen Welt stetig entwickelt und ausgebaut werden. Durch diese umfangreiche Beteiligung und laufende Weiterentwicklung verfügt das Typo3 CMS über sehr viele frei verfügbare Erweiterungen und Module. Davon profitieren besonders Unternehmen und auch Privatpersonen, da Sie diese Anwendungen problemlos für eigene Zwecke nutzen können. Egal ob Foren, Gästebücher, Shopsysteme oder Formulare, mit den unterschiedlichen Modulen lassen sich diese Dinge problemlos erstellen um so für einen besseren Auftritt im Internet zu sorgen.

Da diese Software bereits seit einigen Jahren im Bereich des Online-Marketings etabliert ist, gibt es auch zahlreiche Schulungen und Videotrainings die zu diesem Thema angeboten werden. Aufgrund der großen Beliebtheit sind auch kurze Tutorials auf kostenlosen Videoplattformen wie YouTube zu finden. Eine Typo3 Internet Agentur ist zum Beispiel ein Unternehmen, welches sich auf die Implementierung dieses Systems spezialisiert hat und Aufgaben rund um das Beraten von Kunden, dem Erstellen von Websites, der Programmierung und der laufenden Wartung wahrnimmt.

Eine weitere praktische Funktion von Typo3 ist das Anlegen einer unbegrenzten Anzahl von Nutzern, welche mit unterschiedlichen Berechtigungen versehen werden können. Dadurch wird die Aufteilung und Zuteilung von Aufgaben vereinfacht und es ist klar ersichtlich welcher Redakteur welche Rubriken und welche Inhalte bearbeiten kann. Durch diese vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten ist Typo3 im Prinzip für alle Arten des Webauftritts geeignet. Angefangen von privaten Seiten bis hin zu professionellen Seiten von etablierten Unternehmen. Wenn Sie also das nächste Mal von Online-Tätigkeiten einer Internetagentur in Oberösterreich oder dem Rest des Landes hören so wissen Sie bereits, welche Aktivitäten mit Typo3 möglich sind und wie Sie diese Software am besten einsetzen. Nicht umsonst werden viele Websites auf dieser Basis betrieben.