Emails und Newsletter mit einer Email Marketing Software erstellen

(Bildquelle: Pixabay.com - CC0 Public Domain)

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Eine Email Marketing Software sollte Ihnen viele Vorschläge bieten, um Emails oder Newsletter nach Ihrem Bedarf zu entwerfen und zu versenden. So können Sie jeden Empfänger mit der richtigen Aussage schnell und zuverlässig erreichen. Es sollte möglich sein, Ihre Mails mit persönlicher Ansprache an die Empfänger zu senden, weil eine direkte, persönliche Ansprache dem Empfänger zeigt, dass er Ihnen wichtig sind. Eine Marketing Studie hat gezeigt, dass Emails mit persönlicher Ansprache eher geöffnet werden als anonyme Emails. Die Empfänger sollten aus einer anderen Datei wie zum Beispiel einer Excel Datei importiert werden können, um sicherzustellen, dass Ihre Mail die richtigen Empfänger erreicht.

Software für Mittelstand und Industrie

Maschinendatenerfassung

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Mittelständische aber auch große Unternehmen in Industrie und Produktion setzen auf Software, die den täglichen vielfältigen Prozessen gerecht wird. Praxisorientiert und flexibel sollen die Computerprogramme entwickelt sein, um jede Phase bei der Fertigungsplanung bis zur Fertigungssteuerung auch bei Betrieben an unterschiedlichen Standorten kontrollieren zu können. Sehr hilfreich ist Software, die in Echtzeit den Blick auf die Daten erlaubt (Stichwort Monitoring), was die Produktivität und Effektivität steigert. Um die Software an den Betrieb anzupassen, setzen die IT-Fachleute der Unternehmen auf modular entwickelte Software. D.h. für jeden Bereich bei der Fertigung kann die Software ergänzt oder vereinfacht werden. Diese Art der Softwareentwicklung setzt natürlich voraus, dass die modular aufgebaute Software intern die Kommunikation der Module untereinander möglich macht. Damit lassen sich auch Produktionsprozesse standortübergreifend durchführen. Via Schnittstellen sind die Module miteinander vernetzt und bilden so ein an das Unternehmen angepasste Gesamtkonzept. Vorteil der modularen Programmierung ist, neben bei erwähnt, auch die schnelle Fehlersuche und –korrektur. Das spart Zeit und damit auch Kosten, wenn IT-Fachleute zum Einsatz kommen sollten.

Automatisierung mit Textbausteinen

(Bildquelle: Pixabay.com - CC0 Public Domain)

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Im Büroalltag können Tätigkeiten am PC durch Automatisierung vereinfacht werden. Auf immer wiederkehrende Prozesse und Standartaufgaben trifft man unter anderem im Bereich Kundenbetreuung, Kundenverwaltung und dem elektronischen Briefverkehr mit einer Email-Software. Auch Formulare mit sich wiederholenden Einträgen werden routenmäßig genutzt.

Der Markt bietet Softwarelösungen, um Zeit und Kraft bei diesen Tätigkeiten zu sparen. Doch was sollte eine geeignete Software leisten? Bekannt, beliebt und effektiv sind sogenannte Textbausteine. Textbausteine spielen eine wesentliche Rolle im Automatisierungsprozess bei routinemäßigen Arbeiten am PC. Die Software sollte basierend auf einer Datenbank entwickelt sein, um strukturiert und schnell darauf zugreifen zu können. Dabei sollte die Möglichkeit auf einen gemeinsamen Zugriff über das Netzwerk gewährleistet werden, so dass mehrere Mitarbeiter im Unternehmen darauf zugreifen können.

Betriebsdatenerfassung – Durchaus von Vorteil!

(Bildquelle: Pixabay.com - CC0 Public Domain)

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Eine Betriebsdatenerfassung bietet eine Kostenkalkulation, welche individuell auf Sie zugeschnitten ist. Sie erhalten vom Team stets Informationen über Ihre verbleibenden Restzeiten und können so leicht einen bestimmten Auftrag zwischenkalkulieren. Alle Daten Ihrer Mitarbeiter werden in diesem Zusammenhang erfasst und Ihnen umfangreich zur Verfügung gestellt –von der Dokumentation ihrer Arbeitszeiten bis hin zu ihren verschiedenen Fertigungsbereichen, sei es die Einzel- oder Serienfertigung, die Mehrmaschinenbedienung oder die Arbeit ohne Gerät.

Vereinshomepage – Tipps und Tricks

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Im digitalen Zeitalter ist es auch für Vereine sehr wichtig, die eigene Präsenz auf einer Homepage darzustellen. Das klingt zunächst nach Aufwand, bringt aber neue Vereinsmitglieder und informiert zusätzlich bereits angemeldete Personen über Neuigkeiten. Eine Vereinshomepage liefert aber noch weitere Vorteile. Zum Beispiel die uneingeschränkte Kommunikation über die Plattform. Das erweist sich besonders dann als hilfreich, wenn zur nächsten Vereinssitzung geladen wird. Die Homepage kann aber auch mit einem Forum beziehungsweise einer Bildergalerie aufgewertet werden, womit das Gemeinschaftsgefühl gestärkt wird. Doch beim Erstellen gibt es Einiges zu beachten.

Begriffe aus dem Online Marketing Bereich

In den letzten Jahren haben sich Online-Agenturen sehr rasch sowie äußerst erfolgreich entwickelt und bilden eine wichtige Grundlage für den Webauftritt zahlreicher Unternehmen. Dabei wird man immer wieder mit neuen und komplizierten Begriffen konfrontiert, welche einer genauen Erklärung bedürfen. Oder Wissen Sie zum Beispiel was eine Typo3 Internet Agentur ist? Bei Typo3 handelt es sich um eines der beliebtesten und auch am weitest verbreiteten Open Source Content Management Systeme. Egal ob eine Internetagentur in Oberösterreich, der Steiermark oder in Wien, nahezu jedes Online-Unternehmen greift auf die Dienste dieses Systems zurück. Die Software dient in erster Linie dazu, um Inhalte unterschiedlichster Art auf einer Webseite von verschiedenen Redakteuren oder Autoren pflegen zu lassen.

Maschinendatenerfassung

Die Erfassung und Auswertung von Daten, die in der Fertigung anfallen, ist der Grundstein für die intelligente Produktion. Moderne Industriemaschinen erzeugen im Betrieb vielfältige Informationen zu Maschinen- und Anlagenzuständen.