SSD Festplatten

Eine Festplatte ist ein Speichermedium aus dem Bereich der Computertechnik. Sie dienen der Datenspeicherung u.a. für Unterhaltung wie Musik oder Filme, die mit elektronischen Geräten abgespielt und gespeichert werden und auch für Daten jeglicher Art, die von Computern gelesen und auch geschrieben werden. Unter elektronischen Speichermedien fallen Speicherkarten, USB-Sticks und auch SSD Platten. Unter einer SSD-Festplatte versteht man ein Festkörperlaufwerk, welche wie eine normale Festplatte in den Computer eingebaut werden kann und auf die in kürzester Zeit zugegriffen werden kann. Auf der anderen Seite bieten sie einen niedrigen Energieverbrauch und sind sehr robust, weil sie keine beweglichen Teile enthalten wie herkömmliche Festplatten. Durch den Wegfall von mechanischen Teilen ergibt sich eine größere Robustheit und auch die Temperaturtoleranz ist viel höher. Eingesetzt werden diese vor allem in mobilen Geräten wie USB-Sticks oder auch in MP3-Playern. Gerade in diesem Bereich ist damit zu rechnen, dass die SSD´s die herkömmlichen Festplatten in Zukunft ersetzen werden. Aber auch in Notebooks kann man sie inzwischen finden. Auch in Umgebungen, die den Einsatz von herkömmlichen Festplatten verhindern, finden die SSD´s ihren Einsatz.

Externe Festplatten: Test & Vergleich

Der Blick auf die von Fachmagazinen derzeit zu den besten externen Festplatten gekürten Modelle zeigt, dass abermals Seagate, Buffalo und Samsung zusammen mit Western Digital um die Vorherrschaft streiten. Ist man im Begriff sich eine neue externe Festplatte zuzulegen, gilt es zunächst einmal die Frage der jeweilig gewünschten Größe zu klären. In den meisten Fällen gibt es eine bestimmte Gigabyte Anzahl, welche im Moment das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Viele Shops und Preisvergleiche bieten aus diesem Grund gleich einen Gigabyte-Preis (ähnlich dem Kilogramm-Preis beim Obstkauf) an.

Top Haushaltgeräte

Gerade die Küche ist der Bereich der Wohnung, wo die meisten elektrischen Geräte ihr Zuhause finden. Für die Zubereitung der Mahlzeiten, aber auch für die Lagerung von Lebensmitteln und die Reinigung des schmutzigen Geschirrs, für alles gibt es heute moderne Haushaltsgeräte, die dem Trend von Umweltschutz und Strom sparen folgen. Ein Haushaltsgerät der besonderen Art ist der Staubsauger, der in keiner modernen Wohnung fehlen darf. Für die Reinigung von Teppich- und Hartböden, aber auch für sämtliche Polstermöbel. Ein Muss für den Allergiker und als modernes Haushaltsgerät enorm saugkräftig und ohne teure Staubsaugerbeutel, die man früher immer wieder nachkaufen musste.

Originale versus Nachgefüllte Druckerpatronen


Die meisten Benutzer eines Tintenstrahldruckers kennen das Problem, dass die verwendeten Druckerpatronen oft viel zu schnell leer sind. Dabei gibt es zu oft sehr teuren Markenpatronen, zum Beispiel von Canon, eine preisgünstige Alternative. Hierbei handelt es sich um nachgefüllte Patronen. Das bedeutet, leergedruckte Tintenpatronen Canon werden wieder mit Druckertinte befüllt und können dann wieder verwendet werden. Im Folgenden sollen nun die größten Vorteile und auch Schwächen sowohl von Originalpatronen, als auch nachgefüllten Patronen näher beleuchtet werden.

Moderne Medizintechnik wird immer unverzichtbarer

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Das ist die gute Nachricht. Die Zahl derer, die ein hohes Lebensalter erreichen, hat sich durch verschiedenartigste Faktoren in den letzten Jahren enorm erhöht. Somit fand jedoch nicht nur ein grundlegender Wandel in der Bevölkerungsstruktur statt; es erhöhte sich damit zwangsläufig auch der Anteil jener Bürger, die auf medizinische Hilfe und Betreuung angewiesen sind. Durch moderne Behandlungsverfahren, den Einsatz medizintechnischer Spitzentechnologien und neuester wissenschaftlicher Diagnosemethoden ist es möglich geworden, Krankheiten rechtzeitig zu erkennen und sie effektiv zu behandeln.amit ist einerseits eine höhere Lebenserwartung als früher verbunden, andererseits explodieren dadurch natürlich auch die Kosten im Gesundheitswesen. Politik und Krankenkassen sind daher ständig gezwungen, den Spagat zwischen ethischem Anspruch und finanziellem Kollaps zu vollführen.

Augumented Reality Technik

Der Begriff Augumented Reality besteht aus dem englischen Wort augumented, das soviel wie erweitert, verstärkt, vergrößert heißt und dem Wort reality, die Realität. Augumented Reality (AR) ist die Bezeichnung für eine Erweiterung der Realitätswahrnehmung mittels Computer. Diese Art von Information beschränkt sich nicht, wie häufig angenommen, nur auf den Gesichtssinn, sondern kann auf alle menschlichen Sinne wirken. Visuelle Informationen werden mittels Augumented Reality ergänzt durch Bilder oder Videos mit Computer generierten Zusatzinformationen.

Auch werden virtuelle Objekte wird mit Mitteln der Einblendung, Verschiebung, Verdoppelung und der Überlagerung bearbeitet und somit eine erweiterte Realität dargestellt.Die Herstellung einer Augmented Reality erfordert ein Augmented System ( kurz ARS ), das alle die technischen Bestandteile umfasst, die dafür erforderlich sind: Kamera, Trackinggeräte, Unterstützungssoftware usw.

Full HD Plasma 3D Fernseher

Die neue Technik auf dem Gebiet des Fernsehers, lässt nahezu keine Wünsche mehr offen. Seit es die Full HD Plasma 3D Fernseher gibt, ist auch in diesen Bereich ein optimales Vergnügen gewährleistet.
Während einige 3D Begeisterte ihre Geräte in einem Fachhandel kaufen, gehen aber auch immer mehr dazu über sich etwas Geld zu sparen, durch Käufe in einem 3D Fernseher Shop im Internet.
Dies ist zum einen auf die gute Auswahl und zum andern auf die mittlerweile geringen Lieferzeiten zurück zuführen.
Außerdem ist es bequem und man bekommt die Ware gleich vor die Haustüre geliefert.