Tools auf der eigenen Website einbinden

Für Aufmerksamkeit sorgen

Wer mit seiner Homepage auffallen will, der muss sich schon etwas Besonderes einfallen lassen. Ein Tool für die aktuellen Lottozahlen oder für diverse Gewinnspiele ist eine gute Möglichkeit, Besucher zum Wiederkommen zu animieren. Dafür müssen die Besitzer der Homepage noch nicht einmal über umfangreiche Programmierkenntnisse verfügen, denn Gewinnspiele, Finanzrechner oder Wetterdaten können ganz einfach über ein Skript auf der eigenen Seite eingebaut werden. Interessierte müssen sich lediglich einen Anbieter suchen, von dem sie das Skript kopieren dürfen. Das Internet ist inzwischen voll von Anbietern. In sehr vielen Fällen sind die Skripte kostenlos. Es ist sogar möglich, über ein Skript, das auf der eigenen Internetseite eingebunden ist, Geld zu verdienen. Je nachdem, wie stark die eigene Internetpräsenz von Besuchern frequentiert wird, kann es sich dabei um ein Taschengeld handeln, aber auch um einen richtig guten Verdienst.

Besseres Webhosting

Auf der Suche nach einem geeigneten Webhostinganbieter erlebt man nicht selten herbe Enttäuschungen: Die Google-Suche verweist auf die Angebote großer IT-Unternehmen, welche sich zwar durch scheinbar günstige Webhostingpakete auszeichnen, allerdings auf der anderen Seite häufig einen wenig flexiblen Kundenservice anbieten; Sonderkonfigurationen sind hier so gut wie unmöglich.

Webdesign Dortmund – Falcon White Werbeagentur

Die Werbeagentur Falcon White bietet neben Print- und Motiondesign auch Webdesign an. Das Angebot ist unter http://falconwhite.de/webdesign-dortmund-werbeagentur/ einsehbar. Das Dortmunder Unternehmen wirbt unter anderem damit, für den Kunden ein Corporate Design zu entwickeln, welches crossmedial eingesetzt werden kann. Die Werbeagentur konzentriert sich unter der Überschrift Webdesign Dortmund insbesondere auf dort ansässige Unternehmen, weisen aber auch Projekte aus dem Ausland in ihrem Portfolio auf.

Gedanken zum persönlichen Webauftritt

Das Internet ist inzwischen ein etabliertes Medium um die unterschiedlichsten Informationen an den Mann zu bringen. Seien es Shops, News, Blogs, Vergleichsportale, Service-Portale, Kommunikationsplattformen und viele anderen Arten – der Weg über die Website führt zum Kunden bzw. zum Leser. Wer seine Ideen, Produkte oder Dienstleistungen veröffentlichen will muss sich Gedanken über einen passenden Webauftritt machen. Je nach dem welches Ziel die eigene Website verfolgt fällt der Inhalt und die Gestaltung der Website aus. Ein Verein möchte vielleicht über einen einfachen Weg Aktuelles publizieren und hält die Vereins-Website einfach und nicht allzu aufwendig gestaltet. Wer Waren oder Dienstleistungen verkaufen möchte macht sich Überlegungen, wie er die Ware präsentiert, ob er Software für einen Webshop kaufen soll, oder doch lieber kostenlose Shopsoftware vom Provider nutzen soll. Wer bloggen möchte entscheidet sich vielleicht über das Aufsetzen eines Word-Press Blogs oder nutzt Tools wie Drupal, Typo3 oder Joomla. Leute die eventuell für Programmierung offen und technisch affin sind programmieren sich die eigene Website zum Beispiel mit PHP oder setzt seine eigene Seite mit HTML auf.

Rich Snippets verbessern die Click Through Rate

Snippets sind Auszüge einer Webseite, die bei Google als Ergebnisse einer Suche angezeigt werden. Bei einem normalen Snippet sind dies ein Titel (in blau), die URL der Zielseite (in grün) und ein Auszug aus dem Inhalt der Webseite (in schwarz). Unter Umständen kommen bei bekannten Webseiten noch Sitelinks hinzu, die allerdings von Google selber generiert werden und auf dessen Erstellung man wenig Einfluss nehmen kann. Da 98% der Treffer auf den Ergebnisseiten so angezeigt werden, fällt das Snippet der eigenen Webseite gar nicht weiter auf und verschwindet im „Einheitsbrei“ der „Search Engine Result Page“ (SERP).

Screenshot

kein Originalbild sondern Screenshot

 

Professioneller Webservice für Nachmieter Berlin

Der online Service von Satori Immobilien Berlin bietet seinen Kunden kostenlosen und schnellen Service, wenn es um die Suche nach einem Nachmieter im Wohn- und Lebensraum Berlin geht. Wenn Sie die Wohnung in Berlin wechseln und zeitnah einen Nachmieter suchen müssen, können Sie den online Dienst mit dem speziellen Nachmieter Konzept nutzen.

Was bietet die Website von Satori Immobilien?

Ein Blick auf die Homepage von Satori und die Präsentation der Dienstleistung auf der Website macht es den Kunden einfach und übersichtlich, Information zur Dienstleistung zu erhalten. Beim Besuch der Website von Satori auf www.satori-immobilien-berlin.de haben Sie zunächst erstmal alles im Überblick. Die Website ist im Ganzen mit optischen Abgrenzungen klar gegliedert.

Mit dem Internet stets online sein!

Das World Wide Web ist seit Anfang der 90er Jahre immer weiter auf den Vormarsch. Die meisten Menschen besitzen bereits einen Internetanschluss und nutzen nahezu täglich das WWW, um sich mit Freunden austauschen zu können, zum Shoppen oder auch um neue Kontakte knüpfen zu können. Gründe, die für den Internetanschluss sprechen, gibt es einige, sodass hier keiner auf einen Internetanschluss verzichten wird.

Eine eigene Homepage – was ist zu tun?

Wer seine Ideen, Produkte oder Dienstleistungen im Web präsentieren möchte muss sich präzise überlegen in welcher Form der Internetauftritt gestaltet werden soll. Hat man nur wenig Erfahrung ist der Weg mit Hilfe einer Webhosting Agentur oft der leichtere. Egal ob Privatperson oder Unternehmen, der Webauftritt bringt Charakter und Image auf die Bildschirme der Internetbenutzer. Webhostingagenturen gibt es sehr viele auf dem Markt, daher besteht der erste Schritt darin sich zu überlegen wen man bei seinem Webauftritt ins Boot nimmt. Bei sogenannte Freehostern spart man sich zwar Geld, muss aber allerdings jede Menge Werbung in Kauf nehmen. Eine gute Webhosting Firma kennzeichnet sich immer durch eine übersichtliche und transparente Preisstruktur. Schließlich möchte man so wenig wie möglich Ärger im Laufe der Monate bekommen aufgrund von mangelnden Informationen oder einfach unzulänglichen Dienstleistungspaketen. Holen Sie sich vorab Infos über die Pakete, die für ein Webhosting angeboten werden. Entscheiden Sie, ob  Sie ein Einsteiger oder Profiangebote annehmen. Dazu müssen Sie sich natürlich im Klaren sein in welchem Umfang Sie sich im Internet präsentieren wollen. Grenzen Sie bei modularen Paketen genau ab, was Sie brauchen und nicht brauchen – das kommt Ihrem Geldbeutel auf alle Fälle zum Guten.