Das CMS WordPress – tolle Websites mit wenig Aufwand

Webdesign

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

WordPress ist ein sehr vielseitiges Content Management System (CMS). Mit seiner Hilfe lassen sich sowohl Blogs als auch ganze Internetseiten einfach und schnell erstellen und pflegen. Für eine aussagekräftige und gut aussehende Seite braucht man keine Programmierungkenntnisse. Durch seinen Aufbau und die einfache Bedienung ist die Software extrem anwenderfreundlich. Die Menüführung ist intuitiv und übersichtlich gestaltet.

Besonders hervorzuheben ist die schnelle und einfache Installation der Software auf dem eigenen Webspace. Die meisten Anbieter von Webspace bieten bereits fertige Installationen von WordPress an. Binnen weniger Minuten ist das CMS vollständig einsatzbereit.
Beim ersten Log-in vergibt man einen Benutzernamen und sein Passwort. Danach befindet man sich mitten im CMS wieder. Zunächst sollten hier generelle Einstellungen vorgenommen werden, wie der Name und der Titel der Internetseite. Um zu verhindern, dass Google die unfertige Seite bereits in seine Suchergebnisse aufnimmt, kann durch einen Haken verhindert werden, dass der Google Bot die Seite crawlen kann. Wenn die Internetseite fertig ist kann man den Haken wieder entfernen und schnell wird Google sie aufnehmen.

Anpassungen am Layout

Um optische Änderungen am Design einer Seite vorzunehmen steht eine Vielzahl an verschiedenen Themes zur Auswahl. Sie können durch einen Klick automatisch installiert werden. Jedes Theme bietet die Möglichkeit, dass Layout individuell anzupassen über einen Customizer. Dabei sind die Einstellungsmöglichkeiten je nach ausgewähltem Design zumindest etwas unterschiedlich. Generell ist der Customizer sehr übersichtlich gestaltet.
Das Erstellen von Menüs geschieht durch einfaches Drag & Drop. Die erstellten Seiten oder Beiträge werden per Klick zum Menü hinzugefügt und können dann mit der Maus an die richtige Position geschoben werden.

Fertige Plugins als Lösung

Neben dem individuell anpassbaren Design bietet das CMS eine fast unendlich große Auswahl an Plugins. Hier gibt es fertige Lösungen für nahezu alle Bedürfnisse. Meistens sind es nur wenige Einstellungen und Handgriffe bis alles funktioniert. Egal ob Anfänger oder Profi, für jeden sind die richtigen Hilfsmittel vorhanden. Unternehmen, die ihren Webauftritt mit WordPress realisieren wollen, profitieren von Unternehmen, wie beispielsweise die Webdesigner in Heiligenhaus, um anfängliche Probleme zu meistern und den Webauftritt kontinuierlich zu verbessern.

WordPress ist ein mächtiges CMS, geeignet für alle Kenntnisstände. Durch die enorme Zahl an Zusätzen, Designs und Anpassungsmöglichkeiten ist es flexibel und individuell anpassbar. Mit nur wenigen Klicks kann man eine fertige Internetseite erstellen für jeden erdenklichen Anlass und Zweck.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)