Gaming Headsets

Um den absoluten Spielspaß zu verwirklichen greifen PC User immer öfter zum Gaming Headset. Wie in jedem Jahr gibt es Testsieger unter den Modellen der Hersteller, die im Gaming Headset Test aufgelistet werden. Zugriff auf die Testberichte gibt es hier auf www.bluetoothheadsettests.de/gaming-headset-test.

Die Soundqualität

Bei vielen PC-Games und Spielen mit Konsolen, wie zum Beispiel der Playstation 3, ist Teamwork gefragt. Da darf es bei der Audioqualität nicht mangeln, wenn es unter anderem um die Sprachübertragung geht. Außerdem werden die Spiele zunehmend mit Audioeffekten aufgewertet, die man sich beim Spielen sicher nicht entgehen lassen möchte. Action- und Strategiespiele sind ohne Headset fast nicht mehr spielbar. Damit der Sound beim Spieler auch entsprechend rüberkommt, sollte man auf Stereo Headsets zurückgreifen und die Hardwareunterstützung checken. Zur Wiedergabe von detaillierten Hinweisen und Signalen während des Spielkonsums sollte das Gaming Headset die Version 5.1 bzw. 7.1. unterstützen – beides aktuelle Surround Sound Varianten. Bezüglich der Soundqualität wird bei den Headsettests desweiteren auch darauf geachtet, dass Sprach- und Musikwiedergabe frei von Störgeräuschen sind. Hohe Töne müssen sauber und tiefe knackig wahrnehmbar sein. Mit Hilfe einer sogenannten Windsocke bieten einige Modelle eine mehrstufige Rauschunterdrückung.

Tragekomfort

Neben der Audioqualität achten Spieler auch besonders auf den Komfort beim Tragen des Gaming-Headsets. Das bequeme Tragen des Headsets trägt letztendlich zum Erfolg beim Spiel bei. Das heißt zum Beispiel, dass Kopfbügel gepolstert sein sollten. Handelt es sich um ein Bluetooth Headset spielt auch das Gewicht der Gerätschaft eine Rolle, das im Bereich von acht bis zwanzig Gramm am bequemsten ausfällt. Außerdem sind Headsets, die unkompliziert hinter dem Ohr getragen werden können, besonders komfortabel bei längeren Spielen und werden selbst nach vielen Stunden Tragzeit nicht als störend empfunden.

Weitere Features

Im Vergleich zum Headset mit Kabel engt sich der Bewegungs- und Aktionskreis des Spielers beim Gebrauch eines Funkheadsets nicht ein. Sollte man sich dennoch für ein Headset mit Kabel entscheiden, ist auf eine entsprechende Länge des Kabels zu achten, um eine gewisse Bewegungsfreiheit zu bekommen. Das Kabel selbst sollte nicht zu steif sein, damit ein Kabelsalat vermieden werden kann.

Neben der Soundqualität und dem Tragekomfort spielt bei den Bluetooth Headsets natürlich auch die Akkulaufzeit eine Rolle, die sich bei den Topmodellen zwischen fünf und elf Stunden bewegt.

Der Verwendungszweck eines Bluetooth Headsets beschränkt sich nicht auf PC Games. Ein Funkheadset kann zudem auch beim Telefonieren, Musikhören und Filmeschauen zum Einsatz kommen.