Industriewaagen

Waagen für die Industrie haben Ihren festen Platz im Produktionsbetrieb und in der Verpackung von fertigen Produkten. Wo Waren und Produkte unterschiedlichster Art verpackt werden, kommt die Wägetechnik in Verbindung mit einem Computer zum Einsatz. Jeder im Produktionsprozess Beteiligte und jeder Adressat einer Ware muss sich auf das Gewicht, das der Absender angibt, verlassen können. Diese Gewichtsgrößen und Messgrößen werden mit Industriewaagen erfasst. Hier gelten natürlich andere Dimensionen wie in privaten Haushalten.

Die Arten der Industriewaagen

Industriewaagen sind in Ihrem Erscheinungsbild sehr verschieden und der Begriff ist auch sehr weitläufig.

Es gibt Tisch-, Boden-, Plattform-, Paletten, Durchfahr- und Präzisionswaagen. Nur um eine ungefähre Aufzählung der unterschiedlichen Typen zu nennen. In Ihrer Ausführung sind die Waagen für die Industrie sehr unterschiedlich, da auch die Einsatzgebiete sehr weit gefasst sind. In der Industrie findet man auch die Wägetechnik der Zählwaagen. Hier wird nicht nur gewogen, sondern auch die Ware oder der Artikel gleichzeitig gezählt; hochauflösende Präzisionswaagen die Kleinteile in Ihrer Stückzahl erfassen. Der Computer unterstützt hier das Zählwägesystem. Die Genauigkeit ist hier sehr wichtig genauso wie die Geschwindigkeit.

Verschiedene Anforderungen und Aufgaben

Die klassische Waage ist die Tischwaage und unterliegt in der Industrie auch besonderen Anforderungen: zum Beispiel  in Größe und Ausführung. Weitere Herausforderung ist hier der Anspruch an Hygienevorschriften. Robuste, rostfreie und Hygiene geeignete Materialien finden bei diesen Modellen Ihre Verwendung. Bei allen Wägesystemen steht die Belastbarkeit und die Langlebigkeit bereits bei der Konstruktion im Vordergrund. Alle Waagen sollten eichfähig sein: das bedeutet im Umkehrschluss Genauigkeit steht im Focus, diese Genauigkeit sollte auch nach langem Einsatz immer wieder vorhanden sein.

Voraussetzung für die Produktion

Industriewaagen haben Ihre klare Aufgabe im Produktions- und Dienstleistungsbetrieb der Industrie. Branchenlösungen sind hier genauso gefragt wie Wägelektronik die sich mit dem Computer verbinden lässt. Natürlich gibt es zu jedem Wägesystem auch die entsprechende Softwarelösung, die dafür sorgt das die Technik optimal im IT System platziert ist. Sei es bei Zählwägesystemen oder in der Verfahrenstechnik, wo zum Beispiel Abfüllanlagen gesteuert werden. In der Industrie die Technik, der hoch komplexen Wägesysteme so gut wie immer im Einsatz. Waagen für die Industrie sind Voraussetzung für Präzision in der Produktion und Herstellung. Kein Betrieb in der Industrie oder im Handwerk kann ohne diese Wägesysteme tätig werden. Waagen spielen also eine gewichtige Rolle.