Smartphone Apps

Apps

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Jeder Smartphone User kennt Apps. Apps sind Anwendungen, die auf einem Smartphone betrieben werden. Und für fast alles gibt es eine App. Vom Geschicklichkeitsspiel bis zur professionellen Office-Lösung können Apps runtergeladen werden. Die Anwendungen laufen jeweils unter dem Betriebssystem, mit dem das Smartphone betrieben wird. Die beiden meist genutzten Betriebssysteme sind wohl iOS von Apple und Android von Google.

Kinder-Apps: Gefahren erkennen und vermeiden

„Mama! Gib mir mal dein Handy!“ Eltern, die ein Smartphone besitzen, kennen diesen Satz vermutlich nur zu gut. Er fällt bevorzugt während der Auto- oder Zugfahrt, im Wartezimmer beim Arzt oder im Restaurant beim Warten auf das Essen. Im Grunde nicht schlecht, dass auch unsere Kinder die Vorzüge eines Smartphones zu schätzen wissen.

Schließlich wachsen sie mit einer nie zuvor dagewesenen digitalen Vielfalt auf und werden in einer Welt leben, in der noch viel mehr als heute durch Handy oder Tablet gesteuert wird. Es ist also nicht nur praktisch, sondern auch sinnvoll, Kinder schon relativ früh an die Benutzung digitaler Medien heranzuführen. Nur wie?