FTP File Transfer Protokoll

Die Abkürzung „FTP“ steht für File Transfer Protocol was übersetzt Dateiübertragungsverfahren bedeutet. Dabei handelt es sich um einen Netzwerkprotokoll, was der Dateiübertragung innerhalb von Netzwerken dient. FTP wird mit Unterstützung einer FTP Software eingesetzt, um Dateien von einem Server auf einen anderen Rechner zu übertragen in Form eines Downloads, um auf den Server Daten heraufzuladen sprich als Upload oder Dateien zwischen 2 Servern zu übertragen.

Zusätzlich dazu ist es noch möglich, dass mittels FTP-Verzeichnisse auf einem Server angelegt und ausgelesen werden können, sowie Dateien und Verzeichnisse zu löschen, oder umzubenennen. Demnach wird für den File Transfer mittels FTP-Protokoll nur die passende Software, eine Internet- oder Netzwerkverbindung und ein PC benötigt. Von dort aus können dann die Daten auf den FTP-Server hochgeladen und verteilt werden.