Software als Erfolgsbasis – professionelles Newsletter-Handling

Der Begriff Marketing beinhaltet alle absatzfördernde Mittel. Die Werbung spielt hierbei die Hauptrolle. Für Betriebswirtschaftler ist das allerdings ein alter Hut. Der Absatz via Internet durch online Shops und Service Plattformen ist zu einem hervorragenden Vertriebsweg für das eigene Unternehmen oder Produkten geworden. Die durchschlagende Maßnahme diese Kanäle für den Absatz und Absatzsteigerung zu gebrauchen, ist der sogenannte Newsletter. Der Begriff kommt aus dem Englischen und wird übersetzt als Mitteilungsblatt, Verteilernachricht oder auch Infobrief. Inzwischen ist das elektronische Rundschreiben in eine Form moderner Kundenzeitschrift verwandelt. Emails, die als Newsletter an Kunden verschickt werden, liefern dem Interessenten gezielte Werbung. Via Newsletter können sogar komplette und umfangreiche Werbecampagnen durchgezogen werden.