Paketverfolgung

Im Internet live das Paket nach einer Bestellung verfolgen

Nach dem Einkauf in einem online Shop bieten die Shopbetreiber oft eine sogenannte Sendungsverfolgung oder Paketverfolgung an (auch Tracking genannt). Damit wird es dem Kunden und dem Versdender ermöglicht, im Internet mitzuverfolgen, welche Wege die Bestellung gerade geht. Über eine ID, Sendungs- oder Trackingnummer, die beim Versand-Dienstleister auf der Website eingegeben werden kann, ruft der Käufer den aktuellen Status auf und sieht zum Beispiel, an welchem Tag und welche Uhrzeit sein Paket in das Lieferfahrzeug geladen wurde oder ob es bereits in Zustellung ist. Für einen Verbraucher eine praktische und bequeme Sache, vor allem da dieser Service inzwischen auch auf mobilen Endgeräten mit einer App funktioniert. Den Service der Sendungsverfolgung bieten zum Beispiel DHL, DPD oder Hermes (und noch andere Paketlieferer) über deren Websites an. Doch welche Logistik und Methode steckt dahinter?