Handyhüllen – Schutz, praktischer Nutzen, stylisches Accessoires

In der heutigen Zeit sind Handyhüllen nicht nur ein schönes Accessoire für das Smartphone, sondern bieten auch einen guten Schutz vor Schmutz, Defekten und Kratzern. Eine gute Hülle sollte daher Design und Funktionalität vereinbaren.

Welche Unterschiede gibt es bei Handyhüllen?

Die größten Unterschiede gibt es wohl beim Material und beim Design. Beim Material werden die meisten Hüllen entweder aus einem harten Plastik oder aus einem biegsamen und leichten Silikon hergestellt. In der Regel besitzen beide Modelle eine rutschfeste Haptik, sodass die Hülle nicht aus der Hand rutscht und auch gut in der Hand liegt.

Silikonhüllen haben eine hervorragende elastische Eigenschaft und können dabei das Handy gut vor Stürzen schützen, da sie den Aufprall abfedern. Eine Hülle aus Silikon ist oft durchsichtig und eignet sich perfekt für Menschen, die ihr Handy nicht verstecken möchten. Der einzige Nachteil bei solchen Hüllen sind die Verschmutzungen, die etwas auffälliger und leichter zu sehen sind.

Gerade im Trend sind weiterhin Hüllen, die ein kleines Bändchen besitzen, sodass das Handy über den Arm oder den Hals gehängt werden kann. Dies ist nicht nur praktisch, sondern auch sicher, denn das Handy nicht herunterfallen oder geklaut werden.

Für Technikfans eignen sich Hüllen mit einer integrierten Batterie – sie vereinen dabei nicht nur Schutz und Design, sondern ermöglichen auch das Aufladen des Telefons und ersetzen damit eine Powerbank. Diese Hüllen sind allerdings etwas dicker und schwerer.

Für welches Handymodell eignen sich solche Hüllen?

Der Markt der Smartphonehüllen bietet heutzutage für jedes gängige Handymodell verschiedene Hüllen an. Diese können in den Telekommunikationsgeschäften oder in verschiedenen Online-Shops erworben werden, es gibt kaum ein Handymodell, für welches es keine Hülle auf dem Markt gibt.

Viele Modelle sind untereinander baugleich, sodass eine Hülle für mehrere Telefone passend sein könnte. Wer sich eine Hülle kaufen möchte, sollte nach dem genauen Modell des Smartphones suchen, um sicherzustellen, dass die Hülle schließlich passen wird. Beispielsweise gibt es eine vielseitige Auswahl an Samsung Galaxy S20 Handyhüllen.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Related Posts