Cyberkriminalität – was bedeutet der Begriff und welche Gefahren drohen?

Cyberkriminalität ist in der heutigen Zeit eine sehr große Bedrohung, da immer mehr Menschen über Laptops, Smartphones und Tablets mit dem Internet verbunden sind. Cyberkriminalität ist eine der profitabelsten Möglichkeiten, in der kriminellen Welt Geld zu verdienen. Es gibt eine Vielzahl von Internetkriminalitäten, die grob in zwei Kategorien unterteilt werden können: einmalige Straftaten, z. B. das Installieren eines Virus, der...

Gefährliche Schadsoftware – welche Maßnahmen können Anwender unternehmen, um sich zu schützen?

Emotet ist aktuell eine der gefährlichsten Bedrohungen durch Schadsoftware. Es handelt sich um eine Schadsoftware, die komplette Netzwerke lahm legt. (mehr …)

E-Mail Management: Archivierung, Backup und Antivirus

In den letzten Jahren sind einige Ausspähskandale an die Öffentlichkeit gelangt. In dem Moment ist vielen Unternehmen ihre Verantwortlichkeit bewusst geworden: Sie müssen die Daten ihrer Kunden angemessen sichern. Heute ist die Gefahr aktueller denn je. Deshalb muss schon aus Compliance-Gründen ein sicheres E-Mail-Management angelegt werden. (mehr …)

Sicherheitssoftware für Smartphones – ein Muss

Warum ist eigentlich der Schutz vor Malware so wichtig? Ganz einfach: Malware-Programme sind die digitalen Brechstangen der Cyberkriminellen. Mit ihnen verschaffen sich die Ganoven Zugang zu fremden Rechnern und räumen vertrauliche Information, wie z. B. Konto-Passwörter und Pin-Codes, ab. Um sich vor derlei Machenschaften zu schützen, sollte jeder Nutzer seinen Computer mittels einer hochwertigen Anti-Virussoftware in einen massiven Daten-Panzerschrank verwandeln....

Computersicherheit im Informationszeitalter

Die Sicherheit von Computern im Informationszeitalter Die Sicherheit von Computersystemen und Firmennetzwerken gilt als eines der wichtigsten Themen im sogenannten Informationszeitalter. Die Kriminalität im Internet nimmt laufend zu. Der Missbrauch von Informationen durch teilweise kriminelle Aktionen kann verschiedene Motivationen haben: Zum einen stellen Informationen in der heutigen Zeit in den meisten Fällen eine Art Wert dar. Das können zum Beispiel personen-...

Den PC schützen mit Antivirus Software

Virensoftware auf dem Vormarsch - auch Apple-Systeme befallen In letzter Zeit mehren sich die Medienberichte über neue Trojaner - Schadprogramme, die den PC-Nutzer aus dem System aussperren und zumeist ein "Lösegeld" für die Freischaltung verlangen. Die falschen Meldungen und E-Mails werden immer ausgeklügelter und sind selbst für einen Profi nicht immer zu erkennen.Auch das bisher vor Viren und Trojanern gefeite...